Nordhorn

Neubau eines 2-geschossigen Mehrfamilienhauses in Nordhorn

ORT:   Nordhorn

BAUZEIT:   03.2016 bis 06.2016

AUFTRAGGEBER:   Stadt Nordhorn

AUFTRAGSSUMME:   ca. 1.200.000 €

Gewerke:
Schlüsselfertigbau (u.a. Trockenbau, Elektroarbeiten, Fassadenbau etc.)

 

Kurzbeschreibung der Baumaßnahme:

Das Mehrfamilienhaus mit 8 Wohnungen von je ca. 80,00m² Wohnfläche wurde in zweigeschossiger Bauweise, neben dem bereits von der ML Modulbau Lingen erstellten Funktionalgebäude für 30 Personen, in Nordhorn errichtet. Alternativ könnte das Gebäude als Flüchtlingsunterkunft für bis zu 48 Personen dienen. Neben den Schlafmöglichkeiten bieten die Küchen, Aufenthaltsräume und WC-Anlagen ausreichend Platz und erfüllen alle Anforderungen des täglichen Lebens. Bei Bedarf könnten diese Räumlichkeiten in kürzester Zeit als Büroflächen bzw. Räumlichkeiten für einen Sportverein umfunktioniert werden.

 

Die Ausführung (Herstellung Module im Werk & Montage auf Baustelle) erfolgte von Mitte März 2016 bis Anfang Juni 2016. In anderen Worten: 12 Wochen Bauzeit von Herstellungsbeginn bis zur Schlüsselübergabe.

 

Herr Arnold Mönnich (Leiter Hochbauamt Nordhorn) steht Ihnen als Auftraggeber bei Rückfragen gerne zur Verfügung:

 

Kontakt:

Hochbauamt Nordhorn
Herr Arnold Mönnich
Bentheimer Straße 14
48522 Nordhorn
Telefon 05921 - 878231

 


 

 

zurück zur Übersicht